Allgemein

Am Nasenring der Kirchenveränderer

Das Landeskomitee der Katholiken in Bayern, das ist der Zusammenschluss der Diözesanräte, behandelte am 13./14. November die „Erfahrungen von Frauen in der Kirche“. Das Impulsreferat hielt die Ordensschwester Sara Thiel. Ihre Ordensgemeinschaft gehört zu den „Niederbronner Erlöserschwestern“. Ihr Thema beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ist dieser Krieg noch zu gewinnen?

„Sind die islamistischen Anschläge in Frankreich und Österreich Angriffe auf Europas christliche Identität?“ lautet eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „INSA-Consuläre“, durchgeführt im Auftrag der Tagespost zwischen 6. bis 9. November bei 2030 Erwachsenen Personen. Nach dem Ergebnis der Befragung sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wer sich in Kirchenzeitungen präsentieren darf?

Christian Weisner, der Sprecher der „Kirchenvolksbegehrer“ mit dem bescheidenen Namen „Wir sind Kirche“ konnte in der Kirchenzeitung der Erzdiözese München (15.11.2020, Nr. 46, S. 29) auf einer ganzen Seite seine „Reformbewegung“ darstellen. Der Anlass war das sogenannte „Kirchenvolksbegehren“ vor 25 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Innere Auflösung statt Freude am Glauben. Interview zu 20 Jahren Forum Deutscher Katholiken mit der Tagespost.

„20 Jahre nach seiner Gründung sieht das Forum Deutscher Katholiken die innerkirchlichen Zustände in Deutschland mit großer Sorge. Gründer Hubert Gindert hofft dennoch auf eine geistliche Wende.“ Regina Einig – Redakteurin – Kirche aktuell, Bildung „Die Tagespost“ Regina Einig 02. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden! – Stellungnahme des Forums Deutscher Katholiken

Medienberichte verunsichern lehramtstreue Katholiken. Sie sehen darin den Versuch, unter den Gläubigen Verwirrung zu schaffen. So schrieb die „Augsburger Allgemeine Zeitung(AZ) vom 23.10.2020,S. 1 unter der Überschrift „Papst bestärkt Homosexuelle“ und zitiert Papst Franziskus aus einem Dokumentarfilm: „Homosexuelle haben das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Röntgenbild der Gesellschaft und der Kirche, das wir nicht hinnehmen können.

Auf der Herbstkonferenz der deutschen Bischöfe 2020 in Fulda hat der päpstliche Nuntius Erzbischof Eterovic mit wenigen Zahlen dargelegt, wo die Aufgabe der katholischen Kirche in Deutschland liegt. „Lt. den Statistiken glauben von den 54% der Bevölkerung in Deutschland, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Der „Synodale Prozess“ schleppt sich mühsam weiter

Warum ist der „Synodale Prozess“ so mühsam? Weil die Mehrheits- und die Minderheitsfraktion unterschiedliche Vorstellungen von Reform haben. Die Mehrheit ist an Strukturveränderungen interessiert, die Minderheit an Neuevangelisierung, ausgerichtet am Wort Gottes und der Lehre der Kirche. Guido Rodheut drückt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Sollten sich Kirchenzeitungen in den US-Amerikanischen Wahlkampf einmischen?

Sollten katholische Kirchenzeitungen den allgemeinen Anti-Trump- bzw. den Pro-Biden-Trend praktizieren? Natürlich ist die Versuchung mit dem großen Haufen zu laufen, wie Frau Nölle-Neumann vor vielen Jahren konstatiert hat, groß. In einer katholischen Kirchenzeitung geschieht das mit der Titelüberschrift „Mit Rosenkranz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freundschaft ist das Geheimnis!

Der Sportjournalist Florian Eisele meinte: „Selten war der Titel so verdient wie der Sieg des FC-Bayern in der Champions-League. Alle 11 Spiele gewannen die Münchner… Auch der Sieg Nummer 11 war absolut verdient… Glückwunsch nach München zum Club, der seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Auch „konservative“ Katholiken haben ein Recht auf Religionsfreiheit.

Leserbrief an den Münchner Merkur zum Kommentar „Claudia Moellers: Wahre Freiheit des Glaubens“. Seite 2 am 05.09.2020 Frau Moellers fordert erhebliche Neuerungen in der Kirche. Sie bedenkt aber nicht, dass es in Deutschland laut Grundgesetz Religionsfreiheit gibt. Das heißt doch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare