Allgemein

Wachet auf, ruft uns die Stimmes des Wächters sehr hoch auf der Zinne…

Liebe Mitglieder, Freunde und Leser, es ist wieder soweit. In diesen angespannten Tagen der Polarisierungen und der Unsicherheiten mannigfaltiger Art dürfen wir Ihnen und uns zurufen: „Wir sagen euch an den lieben Advent. Sehet die erst Kerze brennt. Wir sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Brandstifter Biedermann spielen

Wir leben in einer Zeit der verkehrten Frontstellungen. Die Augsburger Allgemeine Zeitung (AZ) brachte am 27.10.17 unter der Überschrift „Der Papst braucht Unterstützung“ ein Interview mit Christian Weisner. Im Untertitel heißt es : „Warum und wie Christian Weisner von „Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Was das „Forum Deutscher Katholiken“ von einer neuen Bundesregierung erwartet

Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD sind in den Wahlen zum Bundestag in der Wählergunst abgestürzt. Parteifunktionäre fragen, wie kann eine Regierung trotz hoher Beschäftigung und boomender Wirtschaft so abgestraft werden? Die Antwort heißt: „Der Mensch lebt nicht von Brot allein“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärungen | 4 Kommentare

Weihbischof Andreas Laun wurde 75 Jahre alt.

Der 13. Oktober 2017 ist ein besonderer Tag im Leben der Kirche und im persönlichen Leben des Salesianer-Paters Prof. Dr. Andreas Laun. Am 13. Oktober 1917 erschien die Gottesmutter den drei Seherkindern zum letzten Mal in Fatima und offenbarte ihnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

… auf dem Weg zur Diasporakirche

Sophie Dannenberg hat in der Septemberausgabe 2017 des „Cicero-Magazins“ ein Bild der evangelischen und katholischen Kirchen in Deutschland mit dem Titel „Bye Bye Transzendenz“ gezeichnet. Im Eingangsstatement heißt es summarisch dazu: „Spirituell ausgezehrt, finanziell gesättigt: Die Kirchen sind politische Akteure … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Stellungnahme des Forum-Teams unserer Facebook-Seite aus gegebenem Anlass.

Forum Deutscher Katholiken Gepostet von Michael Schneider-Flagmeyer Wir wollen auf unserer Facebook-Seite die verschiedenen Positionen in Kirche und Welt zu Wort kommen zu lassen, ohne unsere Ziele aus den Augen zu verlieren. Das FDK wurde gegründet, um den Glauben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Das Herumeiern um unsere Zukunftsprobleme

Ein Rückblick auf die TV-Debatten vor der Bundestagswahl. Die Zukunft wird nicht durch Digitalisierung, Glasfaserkabel und Roboter gesichert, sondern durch Kinder. Die nicht mehr auszusitzende Frage, ob die Menschen bis 67 oder 69 Jahre arbeiten müssen, wird nicht durch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Kirche verzichtet auf konfessionellen Religionsunterricht

Wie die Presse am 4. September berichtete, haben sich die katholischen Bischöfe Nordrhein-Westfalens mit den im Lande bestehenden evangelischen Landeskirchen darauf geeinigt, künftig einen konfessionsübergreifenden schulischen Religionsunterricht anzubieten. Auf den im Grundgesetz garantierten konfessionellen Unterricht soll verzichtet werden, da die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Wohin sollen sich Katholiken in Zukunft wenden?

Am 18. August 2017 gab der designierte Mainzer Bischof Peter Kohlgraf der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (Regionalteil) ein Interview. Die Frage der FAZ lautete: „Der Passauer Bischof Stefan Oster hat sich dafür ausgesprochen, viele kirchliche Hochzeiten durch Segensfeiern zu ersetzen. Ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Ist die moralische Entrüstung des ZdK-Präsidenten glaubwürdig?

Der belgische Orden „Broeders van Liefde“ (Brüder von der Liebe), der in 31 Ländern aktiv ist und 603 Mitglieder zählt, hat Ende April angekündigt „dass er aktive Sterbehilfe bei psychischen Leiden nicht mehr grundsätzlich ausschließe… ‚wir nehmen unerträgliches und aussichtsloses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar