Monatsarchive: September 2012

Das Gebet der Gläubigen

In http://kultur-und-medien-online.blogspot.de fand sich folgende Nachricht, die uns daran erinnert, dass das Beten ein höchst aktives Tun ist und Andersdenkende gewiss anspricht. Für den 15. August hatten die französischen Bischöfe zu einem nationalen Gebetstag aufgerufen. Die kirchliche Fürbitte sollte vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Reformer und Wegbereiter in der Kirche: Gianna Beretta Molla

Deutschland, ja die ganze Welt, braucht für die Zukunft leuchtende Vorbilder, in denen die Jugend für sich selber und für die Gesellschaft überzeugende Menschlichkeit entdeckt und dann auch im Denken, Reden und Tun engagiert umsetzt. Heilige reißen mit. Sie zeigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | Hinterlasse einen Kommentar

Resolution: Zum Jahr des Glaubens

Mit dem Motu Proprio „Porta fidei“ hat der Hl. Vater uns, die Katholiken weltweit, eingeladen, vom 11. Oktober 2012 bis zum 24. November 2013 ein Jahr des Glaubens zu begehen. Wir, die Teilnehmer des Kongresses „Freude am Glauben“ rufen alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presseerklärungen | 3 Kommentare

Resolution: Menschenwürdiges Leben in Zeiten unwürdiger Gesetze

Der Wert des Menschen in unserer Gesellschaft sinkt stetig. Die Billigung der Präimplantationsdiagnostik durch den Bundestag 2011 und die gerade erfolgte Markteinführung eines Bluttests zur Frühentdeckung der Trisomie 21 (Down-Syndrom) beim vorgeburtlichen Kind sind Zeichen einer bedenklichen Entwicklung in Richtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presseerklärungen | Hinterlasse einen Kommentar

Resolution: Wir sind in Sorge und wehren uns

Wir katholischen Christen in Deutschland haben am Aufbau unseres Landes aktiv und selbstverständlich mitgewirkt und in vielen verantwortlichen Ämtern und Funktionen Staat und Gesellschaft mitgestaltet. Wir sind in großer Sorge darüber, dass wesentliche Wertmaßstäbe unserer christlichen Vorstellungen sowohl in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presseerklärungen | 1 Kommentar

Erklärung des Forums Deutscher Katholiken zu „Ökumene jetzt“

Der Aufruf einiger Politiker und weiterer Personen zur „Überwindung der Kirchentrennung“ trotz bestehender tiefgreifender Unterschiede in der Frage der Sakramente, im Ämter- und Kirchenverständnis beruht auf einem politischen Missverständnis von Glaube und Ökumene. Es handelt sich nicht um “historisch gewachsene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presseerklärungen | 1 Kommentar

Leserbrief zu „Der Polarisierer“ von D. Wirsching in der AZ vom 3. September 2012

Der Limburger Bischof Tebartz van Elst sei ein „Polarisierer“. Gott sei Dank! hat einer den Mut, Gegensätze zu benennen, damit Unterschiede klar werden und die Leute wissen, wohin sie sich orientieren können. Grau-in-Grau-Pinsler haben wir mehr als genug. Der Limburger Bischof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbriefe | 4 Kommentare