Monatsarchive: Mai 2013

„Abspecken tut weh“

so lautet ein wie immer sehr gescheiter Artikel von Regina Einig in der „Tagespost“ vom 28.Mai 2013 auf S.5. Das Thema „Entweltlichung“ ist seit der legendären Rede Papst Benedikts bei seinem letzten Deutschlandbesuch in Freiburg auf dem Tisch und wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Predigt zum Dreifaltigkeitssonntag

„Niemand hat Gott je geschaut. Der einzige, der Gott ist und am Herzen des Vaters ruht – Er hat Kunde gebracht.“ So gibt, liebe Schwestern und Brüder, das Johannesevangelium in seinem Prolog Auskunft über Gott: Gott, das große, jeden Menschenverstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nightfever am Pfingstsonntag in Saarlouis

Was kann unserer besonderer Beitrag zum Jahr des Glaubens sein, hatten wir uns im Pfarrgemeinderat von St. Ludwig in Saarlouis gefragt? Und die Antwort war „Nightfever“. Die zentrale Gemeinde St. Ludwig in der Saarlouiser Innenstadt am Großen Markt gelegen war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Komm, Heiliger Geist und störe uns!

„Gott und Herr, Du heiligst Deine Kirche in jedem Volk und jedem Land. Gieße die Gaben Deines Geistes über die ganze Erde aus. Und was Deine Gnade gewirk hat, als die frohe Botschaft ihren Anfang nahm, das wirke sie jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Das zweite Treffen von katholischen Bloggern mit hauptamtlichen Mitarbeitern der Kirche.

„Miteinander reden statt übereinander schreiben“ war das Motto des zweiten Treffens von Mitgliedern der katholischen Blogger beginnend am 10. Mai mit einigen hauptamtlichen Verantwortlichen für die Medienarbeit in der Kirche in Bonn. Klingt gut und wird auch von Teilnehmern positiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken spaltet!

Die Einheit der Christen ist ein hohes Gut. Der Herr selbst betet in seiner Abschiedsrede: Dass alle eins seien“. Sein Stellvertreter führt den Namen Pontifex, Brückenbauer. Schon in der Urkirche kam es zu Spaltungen. In solchen Auseinandersetzungen sprach Petrus das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Einladung zum Gebetszug

„1000 Kreuze für das Leben“ am Samstag, den 11. Mai 2013 in München Beginn: 14:30 Uhr, Sendlinger-Tor-Platz Das Forum Deutscher Katholiken ruft zur Teilnahme auf.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Historiker sollten nicht Propheten spielen

Die Augsburger Allgemeine Zeitung (AZ) hat in zwei Beiträgen der Ausgabe vom 11.3.2013 den „Niedergang“ und „unaufhaltsamen Bedeutungsverlust“ der katholischen Kirche vorausgesagt. Die Überschriften der beiden Artikel lauten: „Die Kirche wirkt verstaubt“ und „Historiker sieht Niedergang der Kirche voraus“. Damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 3 Kommentare

Der steinige Weg der Ökumene im „Land der Reformation“

Papst Benedikt XVI. hat auf seinem Pastoralbesuch 2011 in Deutschland im Kloster Erfurt die Ökumene mit den Protestanten angesprochen und angemerkt: „Das Notwendigste für die Ökumene ist zunächst einmal, dass wir nicht unter dem Säkularisierungsdruck die großen Gemeinsamkeiten fast unvermerkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | Hinterlasse einen Kommentar

Das ZdK und die heilige Katharina von Siena

Die heilige Dominikanertertiarin Katharina von Siena ist wohl die Frau in der Kirche, die ohne ein Adelsprädikat den größten Einfluß ausgeübt hat, der je einer Laiin zugekommen ist. Sie ermahnte Päpste, Kaiser, Könige und Fürsten und einen großen Teil des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar