Monatsarchive: Oktober 2013

Gesegneter Ehebruch

Was man da aus der Erzdiözese Freiburg hört, dürfte sowohl unter moralischen als auch kirchenrechtlichen Gesichtspunkten nichts weniger als ein kirchlicher Skandal sein. Wer eine vor Gott unauflösliche Ehe staatlich scheiden lässt und danach, wiederum nur staatlich und nicht vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 9 Kommentare

Will Freiburg eine Kirchenspaltung? Erklärung des Forums Deutscher Katholiken

Die Erzdiözese Freiburg stellt sich mit der „Handreichung zum praxisgerechten Umgang mit  geschiedenen Wiederverheirateten“ nicht nur gegen die kirchliche Ehelehre und gegen das Kirchenrecht, sondern „gegen das Gesetz Gottes, wie Christus es gelehrt hat“(KKK 1665): Wir fragen, wo bleibt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärungen | 1 Kommentar

Barmherzigkeit – Misericordia

Das lateinische Wort Misericordia erklärt klarer und tiefer als das deutsche Wort Barmherzigkeit, was wir unter Gottes „Barmherzigkeit“ verstehen dürfen. Das lateinische cor dare heißt, das Herz (cor) geben (dare). Gott hat sein Herz, seinen Sohn Jesus Christus uns Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Geeignet als Berater des Papstes?

Die Katholische Nachrichten-Agentur KNA hat jüngst in ihrem Briefdienst gemeldet, dass sich Dr. Thomas von Mitschke-Collande der Kirche hierzulande und vor allem in Rom als Berater in Sachen Kurienreform angedient hatte. Zurück geht diese Meldung offensichtklich auf einen Bericht des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 1 Kommentar