Monatsarchive: Februar 2014

Soll die Kathedrale von Cordoba auch als Moschee genutzt werden?

Seit Jahrzehnten währt der Streit zwischen Muslimen und der Kirche um die Kathedrale von Cordoba, eines mit 23.000 qm der größten Sakralbauten der Welt. Schon zu römischen Zeiten stand an der Stelle ein Tempel. Die Westgoten errichteten über diesem Tempel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Soll die Kathedrale von Cordoba auch als Moschee genutzt werden?

Vertrauen auf den Heiligen Geist?

Die Kirche steht in der Familienpastoral vor einer schwierigen Frage. Papst Benedikt XVI. hatte die Frage der wiederverheirateten Geschiedenen als eine offenen Wunde der Kirche bezeichnet. Es gilt nun, diese Wunde zu behandeln und zu heilen. Ein altes Spiritual singt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 9 Kommentare

Pater Lothar König -Schweigen ist Gold, Reden ist Dachau

In der Nazi-Diktatur hatten viele Christen Anlass, ein Kindergebet umzuformulieren. Sie beteten nicht mehr „Lieber Gott, mach mich fromm, dass ich in den Himmel komm!“ Sie flüsterten vielmehr „Lieber Gott, mach mich stumm, dass ich nicht nach Dachau kumm.“ Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Krieg“ in der Kirche?

Die Bergpredigt Jesu beginnt gleich nach den Seligpreisungen mit der Beschreibung dessen, was wir sind und sein sollen nach dem Willen Gottes. „Ihr seid das Salz der Erde. Wenn das Salz seinen Geschmack verliert, womit kann man es wieder salzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 11 Kommentare

Brief an Bischof Feige zu den Forderungen Bischof Ackermanns

Der Bischof von Magdeburg, Gerhard Feige, hat sich als einziger deutscher Bischof hinter die Forderung des Trierer Bischofs Stephan Ackermann nach einer neuen Sexualmoral, die der Lehre der Kirche widerspricht, nachdrücklich gestellt, nachdem einige deutsche Bischöfe Bischof Ackermann energisch widersprochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Sie wollen leben wie alle und nicht gegen den Strom schwimmen

Das Ergebnis der Umfrage zu Ehe und Familie, das die Bischöfe in den Diözesen in Umlauf gebracht haben, wurde in den Medien breit kommentiert. Überschriften und Schlagzeilen lauteten: „Die Kirchenlehre ist weit weg vom Alltag“, „Die Kirche redet an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Papst Franziskus: „Nein zum Krieg unter uns!“ – Ein Aufruf

„Es tut mir weh festzustellen, dass in einigen christlichen Gemeinschaften und sogar unter gottgeweihten Personen Platz ist für verschiedenen Formen von Hass, Spaltung, Verleumdung, üble Nachrede, Rache, Eifersucht und den Wunsch, die eigenen Vorstellungen um jeden Preis durchzusetzen, bis hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Bericht des Churer Hofnarren vom Fasnachtstreffen 2014 zwischen Himmel und Hölle

Ein kleines Blättchen in der Schweiz hat eine Umfrage gestartet: Soll der Bischof von Chur, Vitus Huonder, zurücktreten? Diese Umfrage ist nicht zur Zufriedenheit der Macher ausgefallen. Die überwiegende Mehrheit verneinte diese Frage. Daraufhin hielt das Blatt Anhängern von Bischof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Protest gegen den aggressiven Angriff eines UNO-Ausschuss gegen den Heiligen Stuhl

Im folgenden geben wir den Aufruf von citizengo.org zum Protest gegen den rüden Angriff der UNO gegen den Heiligen Stuhl weiter. Wir solidarisieren uns mit diesem Aufruf und bitten Sie dem Protest beizutreten. Dr. Michael Schneider-Flagmeyer Der UNO-Ausschuss für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Kirchenzeitung nicht Abklatsch sondern Alternative

In der letzten Ausgabe der Essener Kirchenzeitung „Ruhrwort“ war in „eigener Sache“ zu lesen (Konradsblatt 2/2014, S.2). „Unsere Zeitung haben wir nicht als Propaganda verstanden. Eine Zeitung soll (…) ein Spiegel der Wirklichkeit sein. Auch der Wirklichkeit unserer Kirche. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 2 Kommentare