Monatsarchive: Oktober 2014

Erosionsprozess in der Kirche? Wenn ja, warum?

Es gibt Meldungen, die man nicht kommentieren muss und danach zur Tagesordnung übergehen kann. Dazu zählen die 178000 Austritte aus der Katholischen Kirche in Deutschland im Jahr 2013. Zur Kirchenstatistik 2013 erklärte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Reinhard Marx … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 8 Kommentare

Der Dschihad ist weit weg? Irrtum! – Ein dringender Gebetsaufruf.

Vor zwei Tagen erreichte uns folgende Mail mit der dringenden Bitte um Gebet von englischen Missionaren: „Eine Freundin bekam gerade eine Nachricht von ihrem Bruder mit der Bitte um Gebet. Der Bruder ist Teil einer Missionsgesellschaft und ISIS hat heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 11 Kommentare

„Die Seele eines Löwen“ – vom Segen und der Last des Alters

Als der große Philosoph Dietrich von Hildebrand auf dem Sterbebett lag, sagte er zu seiner Frau Alice. „Ich bin ein Löwe gewesen, aber jetzt bin ich ein hilfloses kleines Wesen.“ Dann atmete er tief durch und flüsterte: „Aber du weißt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Was bedeutet Barmherzigkeit?

Das Wort Barmherzigkeit ist in aller Munde seit Jahren und besonders in den letzten Wochen, in denen die Kirche sich auf die morgen beginnende Bischofssynode über die Familie vorbereitet. Fast jedermann – auch in den Medien – spricht von Barmherzigkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Aufruf zur Demonstration für das Erziehungsrecht der Eltern

Wir gehen am 19. Oktober in Stuttgart auf die Straße, um das vorrangige Recht der Eltern auf Erziehung Ihrer Kinder (Art. 6,2 GG) einzufordern! Die staatliche Pflichtschule hat kein Recht, unter dem Vorwand der Sexualerziehung die Genderideologie und die Gleichwertigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Bedeutung von Ehe und Familie und zur Deutungshoheit der Medien über die Weltbischofssynode

Als sich Papst Benedikt nach seinem Rücktritt vom Klerus von Rom verabschiedete, sprach er auch über seine Erfahrungen beim Zweiten Vatikanischen Konzil, das er als Berater des Kölner Kardinals in Rom erlebte. Dabei erinnerte er an den Unterschied zwischen dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 3 Kommentare