Monatsarchive: Dezember 2014

„Und wer dies Kind mit Freuden umfangen, küssen will, muss vorher mit ihm leiden groß Pein und Marter viel“. Gedanken zum 2. Advent

„Es kommt ein Schiff geladen bis sein  höchsten Bord, trägt Gottes Sohn voll Gnaden, des Vaters ewigs Wort:“ So lautet die erste Strophe eines der ältesten Adventslieder. Ein Schiff, das das kleine Jesuskind trägt ist geladen bis an den höchsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

„Blickt auf zu Ihm, so wird euer Gesicht leuchten und ihr braucht nicht zu erröten.“ (Ps.34,6)

Immer wenn mich die Resignation anfällt wie ein Angriff, dann lese ich ganz langsam wieder den 34. Psalm des großen Königs David, einem Mann, von dem die Heilige Schrift sagt, dass er ein Mann nach Gottes Herzen war und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Eine Woche der Toleranz? Ein Leserbrief von Ansgar Kneißl.

Eine „Woche der Toleranz“ sollte die vom Bayerischen Rundfunk organisierte 41. Kalenderwoche werden. Seit 2000 Jahren ist die Toleranz ein wichtiges Thema bei den Christen. Diese kennen das Gebot der Nächstenliebe sowie Bibelstellen wie beispielsweise diese: „Seid gütig zueinander, seid … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare