Monatsarchive: Januar 2015

Pegida in der geistigen Nähe der Pariser Attentäter? Zu einem Kommentar des FAZ-Herausgebers B.Kohler

In einem Kommentar zum Pariser Attentat auf eine bekannte Satire-Zeitschrift schreibt einer der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Berthold Kohler, einen Kommentar, der neben richtigen Anmerkungen einen dummen Brief eines Fanatikers an seine Zeitung zum Anlass nimmt, um die Pegida-Bewegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Die Defizite der Familiensynode 2014

Die Kirche Christi ist von ihrem Wesen her missionarisch. Inwieweit sie das ist, lässt sich auch der neuen Statistik des Vatikans für den Zeitraum 2005 bis 2012 entnehmen. Die gute Nachricht: Die Zahl der Katholiken stieg weltweit von 1.115 Mio. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 1 Kommentar

Wihlem Hosenfeld: „Ich versuche jeden zu retten.“

Mancher Helfer von Verfolgten ist heute völlig vergessen. Die stets todesmutige Hilfe musste ja heimlich geschehen. Deshalb wurden Spuren sofort verwischt. Anders ist es bei Wilhelm Hosenfeld, der während des Krieges in Polen ungezählte Polen, Juden und Kommunisten vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Gesellschaft ohne Gott hat keine Zukunft

Der 14. Kongress „Freude am Glauben“ in Fulda stand unter dem Wort von Papst Franziskus: „Der Mensch ist gefährdet!“ Warum? Die Antwort ist nicht so schwierig. Eine Welt, die Gott nicht mehr beachtet, ist sich selbst überlassen. Das Ergebnis hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 1 Kommentar