Monatsarchive: März 2015

Der Versuch das Empörungspotential zu mobilisieren

Papst Franziskus hat am 4. Februar 2015 während der Generalaudienz in einfühlsamer Weise – wer den Text der Ansprache nachliest, wird das bestätigen – über die Vaterrolle in der Familie gesprochen. Wenn man sieht, was Medien daraus gemacht haben, sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 2 Kommentare

Palmsontag

Dein Zion streut dir Palmen und grüne Zweige hin. Und ich will Dir in Psalmen ermuntern meinen Sinn. Mein Herze soll Dir grünen in stetem Lob und Preis und Deinem Namen dienen, sogut es kann und weiß. (Paul Gerhardt)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fuldaer Erklärung des Forums Deutscher Katholiken zu Fragen von Ehe und Familie.

F u l d a e r  E r k l ä r u n g Bischöfe der Weltkirche beraten in zwei Sitzungsperioden Fragen zu Ehe und Familie. Das erste Treffen im Oktober 2014 befasste sich mit dem Thema „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die offenen und verschlossenen Türen der Kirche. Zur Predigt des Papstes am 17.3.15

Wir alle sind kath.net sehr dankbar, dass uns die Redaktion die Predigten von Papst Franziskus bei seiner täglichen Messe in St. Marta zur Verfügung stellt. Wenn man sie sorgfältig liest, führen diese Predigten immer zum Kern der Botschaft Christi. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Passion 2015. Predigt zum Passionssonntag aus St. Ludwig in Saarlouis

Liebe Schwestern und Brüder, Passio heißt Leiden und so ist dieser Sonntag, der letzte vor dem Beginn der großen, heiligen Woche überschrieben. Das Leid und Elend dieser Welt wird hineingenommen in das Leiden des Gottessohnes, der sich in die Reihe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem rechten Auge schwachsichtig und auf dem linken schon blind.

Am 17. März hatte Michael Kraske in der Online-Ausgabe des Magazins „Cicero“ eine fatale Toleranz für Neonazis beklagt und gleichzeitig behauptet, dass Pegida den völkischen Rassismus wieder diskursfähig gemacht habe. Ihm wurde im Kommentarbreich zwar heftig widersprochen (auch von mir), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Zur Erinnerung! – Auf nach Stuttagart am Samstag den 21.3.2015 um 15:00 Uhr Schillerplatz

Sehr geehrte Leser, falls Sie geglaubt haben, die Forderung nach einer „Akzeptanz sexueller Vielfalt“ sei vom Tisch, dann irren Sie sich – leider – gewaltig. Das Gegenteil ist der Fall! Während die mediale Aufmerksamkeit um die Bildungsplandebatte in Baden-Württemberg in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Verbrechen scheut das Licht

Sterilisationskampagnen gegen Frauen durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das Kinderhilfswerk der UNO (UNICEF). Die Jahrzehnte nach dem 2. Weltkrieg werden auch als die Epoche der Entkolonialisierung bezeichnet. Es waren vor allem Länder in Afrika und Asien, die damals ihre politische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | Hinterlasse einen Kommentar

Frei ist der, der sich der Wahrheit stellt.

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag ist zum „unbekannten Land“ geworden. Tatsächlich ist dieses Land keine Wüste, sondern ein Kraftfeld für den, der beherzigt, was Paulus zu seinem Schüler Timotheus gesagt hat: „Entfache die Gnadengabe Gottes zu neuem Leben“ (Tim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | Hinterlasse einen Kommentar

Das deutsche Martyrologium – Zeugen für Christus

Im Dezember 2014 ist das deutsche Martyrologium „Zeugen für Christus“ in sechster Auflage erschienen. Das Jahrhundertwerk umfasst in zwei Bänden 1828 Seiten. Gegenstand dieses Werkes ist das Leben und Sterben von über tausend katholischen Märtyrern und Märtyrerinnen in der Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar