Monatsarchive: Mai 2015

„Von der Synode über die Familie erwarte ich mir…“ Pfarrer i. R. Dr. Hansmartin Lochner

…dass sie gemäß Vatikanum II betont, dass alle Gläubigen zur Heiligkeit berufen sind und deshalb Sünden, besonders schwere Sünden vermeiden müssen. Die Sünde tötet ja das durch die Taufe eingegossene übernatürliche Leben und führt, falls keine Umkehr geschieht, zum ewigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 2 Kommentare

Die Kirche hat noch Reserven.

Der nachfolgende Artikel von Prof. Hubert Gindert soll nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen, sondern den mutlos gewordenen Katholiken zeigen, dass es in der Geschichte immer wieder bedeutende Ereignisse gab, die wieder hoffen ließen in scheinbar auswegslosen Lagen. Viele loyale Katholiken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Ein notweniger und bemerkenswerter Zwischenruf.

Die mörderischen Horden des IS zerstören auch wesentliche Kulturgüter der Menschheit. Jetzt ist wohl das Weltkulturerbe Palmyra an der Reihe. Die Aufregung und Empörung darüber ist in den deutschen Feuilletons groß. Aber die Empörung über die bestialische Ermordung von Abertausenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der reiche Jüngling und die reiche Teilkirche. Zur Predigt des Papstes am Pfingstmontag 2015.

Am Pfingstmontag hat Papst Franziskus in der Kapelle des Domus Sanctae Marthae zum Tagesevangelium Luk. 18,18 – 30 gepredigt, das die Geschichte vom reichen Jüngling und der Nachfolge erzählt. http://kath.net/news/50686 Der reiche Jüngling wollte dem Reich Gottes dienen, konnte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

„Den Himmel gibt’s echt!“ – Eine Betrachtung zum Pfingstfest 2015

„Der Heilige Geist – die unbekannte Gottheit“, so ist oft zu hören. Aber Bibelleser wissen es besser. Denn vielfach sind die Erklärungen vor allem des Neuen Testamentes über den Heiligen Geist. Wie stellen wir uns ihn vor? Es gibt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

„Substantieller Paradigmenwechsel“ – zur Neuformulierung des kirchlichen Arbeitsrechtes

Jesus Christus sagt bei seiner Himmelfahrt „Geht hin in alle Welt und verkündet allen die frohe Botschaft!“ (Mk 16,15) In alle Welt? Ja, in alle Milieus! Auch in Kitas, Schulen, Beratungs- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser. Jesus Christus sagt nicht, verkündet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

„Dann knöpf halt die Bluse etwas zu!“

Die Augsburger Allgemeine Zeitung (AZ, 4.3.15) bringt auf Seite 1 einen Bericht („Mehr Klagen über sexuelle Belästigung“) über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Hinzu kommt noch ein Kommentar („Unerträgliche Übergriffe“) von Frau Ursula Ernst zur gleichen Sache. Danach haben „etwa die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Karl Leisner

Die katholische Jugend in Deutschland hat auch aus der NS-Zeit Glaubenszeugen und Vorbilder. Einer von ihnen war der selige Karl Leisner. Der Historiker Christoph Kösters äußerte über Leisner, „es ist selten, dass es einen so eindeutig christlichen und katholischen Widerstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erklärung des Forums Deutscher Katholiken

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) hat am 9. Mai 2015 einstimmig (!) ein Dokument beschlossen, in dem die „vorbehaltlose Akzeptanz“ des Zusammenlebens gleichgeschlechtlicher Partnerschaften, die Segnung dieser Partnerschaften und die Segnung einer zweiten kirchlich nicht anerkannten Ehe gefordert werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärungen | 8 Kommentare

Welchen Wert haben Satzungen, die nicht beachtet werden? Keinen!

Der katholische Sportverband DJK verleiht alle zwei Jahre einen Ethik-Preis. Die DJK hat diesen Preis gestiftet, weil sie „den am christlichen Menschenbild orientierten Sport“ als ideal ansieht (kath.net. 30.4.15). „Mit der Verleihung des Ethik-Preises des Sports will der DJK Sportverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare