Monatsarchive: Juli 2019

Die Pfarrei „Heilig Kreuz“ in Münster – eine vitale katholische Gemeinde?

In der Münsteraner Pfarrei „Heilig Kreuz“ wurde vor wenigen Monaten die Bewegung „Maria 2.0“ von Frau Lisa Kötter und Andrea Voß-Frick gegründet. Die Bewegung „Maria 2.0“ fordert bekanntlich u.a. die Zulassung von Frauen zum Priesteramt. Was ist das für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Geeigneter Präsident von „missio“?

Pfarrer Dirk Bingener wird, nach der Pressemitteilung der Deutschen Bischofskonferenz vom 22.07.2019, Präsident des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“ und des internationalen katholischen Missionswerks „missio“ in Aachen. Unter „Missio“ versteht man die Sendung und Wahrnehmung des Missionsauftrags nach dem Wort Jesu. Ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erklärung des „Forums Deutscher Katholiken“ zu den Erwartungen an den neuen Bischof von Augsburg

Die Diözese Augsburg erwartet einen neuen Bischof. Im Vorfeld der Berufung wurde ein „Initiativkreis Bistumsreform Augsburg“ gegründet, der seine „Erwartungen“ an den künftigen Bischof formuliert hat. Diese umfassen die Dialogbereitschaft „Auch in die moderne Gesellschaft und die verschiedenen Milieus hinein“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärungen | Hinterlasse einen Kommentar

Reformer und Wegbereiter in der Kirche: Bischof Georg Michael Wittmann

In der heutigen Krise der Kirche werden Reformer gesucht, die in ähnlichen Situationen neue Wege aufgezeigt haben und sie mutig gegangen sind. Bischof Georg Michael Wittmann (1760 – 1833) von Regensburg war ein solcher. Wittmann war langjähriger Regens des Priesterseminars, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Der Fels | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme des „Forums Deutscher Katholiken“

Das Internetportal „katholisch.de“ bringt am 30.6.2019 den Bericht „Attentat und Pontifikalämter – Kongress ‚Freude am Glauben‘ ganz unten“ von Andreas Püttmann über den Kongress 2019 in Ingolstadt. Püttmann versucht darin den Kongress in die Nähe des Rechtsextremismus zu rücken. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presseerklärungen | 5 Kommentare

Glaubensimpulse in einer Stadt des katholischen Aufbruchs

Kongress Freude am Glauben vom 14.-16. Juni in Ingolstadt Ingolstadt – das war im Zeitalter der katholischen Reform nach Reformation und Trienter Konzil eine Stätte des katholischen Aufbruchs. Nach dem Trienter Konzil wirkten hier die Jesuiten – unter anderen Petrus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fels | 1 Kommentar