Bitte um Gebet für die Einheit der Kirche

In der katholischen Kirche in Deutschland zeigen sich immer mehr Tendenzen, sich vom Papst und der Weltkirche in Lehre und Disziplin zu trennen. Beten wir deshalb täglich um Feststehen im katholischen Glauben und um Einheit mit Papst und Weltkirche. Möge Christus auf die Fürsprache des heiligen Bonifatius und des heiligen Petrus Canisius hin die deutschen Katholiken erleuchten, dass sie ihre Berufung in der universalen Kirche erkennen. Der Apostel Paulus schreibt im Römerbrief 13,12 „Lasst uns ablegen die Werke der Finsternis und anlegen die Waffen des Lichts.“ Dieses Apostelwort kann uns Orientierung bieten.

Eduard Werner

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Der Fels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Bitte um Gebet für die Einheit der Kirche

  1. Marc sagt:

    Hey, Ich habe heute in der Hl. Messe das Heilig Heilig Heilig im neuen Gotteslob Nr.200 zu singen versucht. Ich war nicht der einzige der gescheitert ist! Wer hat diese Harmoniefolge aus 2007 in den Bestseller aufgenommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*