Wichtige Infos zur DEMO FÜR ALLE am Sonntag, 21. Juni 14 Uhr

Das Forum Deutscher Katholiken erinnert alle Freunde und Leser an „Demo für Alle“ Sonntag in Stuttgart. Das Forum wird dort vertreten sein.

Die Kundgebung startet pünktlich um 14 Uhr auf dem Schillerplatz. (Nähere Infos zu Reden und Grußworten werden morgen bekanntgegeben.) Da der Verkehr in und um Stuttgart erfahrungsgemäß sehr dicht ist, empfehlen wir, zusätzliche Zeit für die Anreise einzuplanen. Gleiches gilt, wenn Sie mit dem Zug fahren. Bei unserer letzten Demo kamen nicht wenige verspätet an, da es kurz vor dem Bahnhof Verzögerungen auf der Strecke gegeben hatte.
Die Erfahrung von vier Demonstrationen zeigt, daß Familien mit Kindern problemlos teilnehmen können. Ein großes Polizeiaufgebot sorgt dafür, daß niemand gefährdet wird. Die Gegendemonstranten werden während der gesamten Veranstaltung durch die Polizei von uns abgeschirmt. Um die anwesenden Kinder nicht zu irritieren, wird auf sie in den Reden sprachlich Rücksicht genommen. Wer mit seiner Familie in der Mitte der Demo läuft, muß nicht befürchten, daß die Kinder Unpäßliches mitbekommen.
Plakate, Schilder und Transparente werden – wie bei den letzten Malen – vor Ort ausgegeben. Selbstgeschriebene Schilder und Transparente können gern mitgebracht werden, sofern sie Aufschriften/Slogans enthalten, die dem Geist der DEMO FÜR ALLE entsprechen und nicht aggressiv und verunglimpfend sind und keine Logos und Namen der eigenen Organisation, Gruppierung oder Partei enthalten. Weitere Infos dazu siehe hier.
https://demofueralle.wordpress.com/fan-artikel/schilder-und-transparente/

Ein Ausflug nach Stuttgart lohnt sich allemal und da die Demo erst um 14 Uhr beginnt, bleibt noch viel Zeit z.B. für einen Gottesdienstbesuch und ein Familienprogramm.

KATHOLISCHE GOTTESDIENSTE
– Alter Ritus, Petrusbruderschaft, www.petrusbruderschaft.de, 9:00 Beichtgelegenheit, 9:30 Uhr Hl. Messe; anschließend gemeinsames Grillen (Selbstverpflegung; Geschirr wird gestellt)
– Neuer Ritus, Schönstatt-Bewegung auf der Liebfrauenhöhe an der A 81 bei Rottenburg, www.liebfrauenhoehe.de, 7:00 und 9:00 Uhr

PROTESTANTISCHE GOTTESDIENSTE
– Die Apis, www.api-jugend.de, 17:30 Uhr, junge Gemeinschaft mit Kinderprogramm
– Brüdergemeinde, www.bruedergemeinde-stuttgart.de, Wortgottesdienst um 10:30 Uhr (oder mit Abendmahl schon um 09:30 Uhr) jeweils mit Kinderprogramm
– Offener Abend, www.offenerabend.de, moderner Gottesdienst um 10:30 Uhr mit Kinderprogramm
– Baptisten, www.efg-feuerbach.de, 09:30 Uhr und 11:30 Uhr, jeweils mit Kinderprogramm (und im 2. mit Teensprogramm)
– Reformierte Gemeinde, www.stuttgart.reformiert.de, 10:00 Uhr
– Gospelforum, www.gospel-forum.de, 8:30 Uhr Frühgottesdienst, 10:30 Uhr Familiengottesdienst

DEMO ALS FAMILIENAUSFLUG
Hier die Top 10 der Familien-Events in der Landeshauptstadt. Besonders empfehlen wir die aktuelle Römer-Ausstellung für Kinder.
Es gibt keinen Grund, nicht zu kommen. Wer heute nicht protestiert, braucht sich nicht zu wundern, wenn Ehe und Familie morgen ein Aschenputteldasein fristen.

Mit herzlichen Grüßen, Ihre

Hedwig Beverfoerde
P.S.:
– Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit zum Schutz der Ehe und der Kinder mit einer Spende: Hier oder direkt bei PayPal:       http://www.familien-schutz.de/spenden/

________________________________________________________________________

Initiative Familienschutz, Büro Berlin, Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin,
Tel. 0 30/88 62 68 96, Fax. 0 30/34 70 62 64,
Spendenkonto IBAN: DE88100500006603150377, BIC: BELADEBEXXX
www.familien-schutz.de

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Wichtige Infos zur DEMO FÜR ALLE am Sonntag, 21. Juni 14 Uhr

  1. Peter Friedrich sagt:

    Am 18.Juni 2015 veröffentlichte Papst Franziskus seine Umwelt – Enzyklika „Laudato si“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*