Grußbotschaft an Papst Franziskus

Fulda den 17.3.2013

Heiliger Vater,

wir Mitglieder des Forums Deutscher Katholiken, am Grabe des heiligen Bonifatius versammelt, der zu seiner Zeit die Katholiken in unseren Ländern so eng mit dem Nachfolger des Petrus verband, grüßen Sie herzlich.
Wir freuen uns, in Ihnen einen Nachfolger des heiligen Petrus zu haben, der uns in unserem katholischen Glauben in den Nöten und Problemen der Gegenwart Orientierung gibt und uns zur Belebung unseres Glaubens ermutigt. Wir versprechen Ihnen Treue und Gehorsam auf dem Weg durch die Zeit, unsere Hilfe im Aufbau unserer Kirche und das offene und beherzte Bekenntnis unseres katholischen Glaubens. Der dreifaltige Gott möge Sie mit seinem Licht begleiten. Die heiligste Jungfrau und Gottesmutter Maria möge Sie beschützen und Ihnen die Herzen der Menschen zuwenden.
Mit frohem Herzen und im Gebet verbunden

Hubert Gindert
(Prof. Dr. Hubert Gindert für das Forum Deutscher Katholiken)

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *